Schopftheater der Kolpingbühne Legau – ein gelungenes Experiment

22.09.2022

Manche Aspekte der Corona-Restriktionen hatten auch Ihre guten Seiten. Zwei Jahre Pause für die Kolpingbühne Legau haben den Leidensdruck der Schauspieler so erhöht, dass sie nach Alternativen zum jährlichen Weihnachtstheater suchten.

Die Idee des Schopftheaters im Sommer war geboren. Beim Anwesen Bischof in Lausers bei Legau war der ideale Schopf gefunden und Edmund Abel, aus dem Regieteam, nutzte die faschingslose Zeit, um gleich zwei Stücke für die Aufführungen selbst zu schreiben.

Weiterlesen…

Kinder, Kängurus und Kolpingjugend: Ferienprogramm am Lagerfeuer war ein Erlebnis

23.08.2022

Bei schönstem Sommerwetter startete die Kolpingjugend Legau am Donnerstag, den 11. August am frühen Abend mit 20 Kindern zwischen 7-13 Jahren in eine wunderbare Lagerfeuerrunde im Pfarrgarten.

Weiterlesen und Bilder…

Schopftheather ausverkauft!

23.08.2022

Alle fünf Veranstaltungen sind komplett ausverkauft, vor Ort werden keine Karten verkauft werden.

Weitere Informationen zu Anfahrt, Shuttle-Service, Ablauf und Frühschoppen sind auf der Seite der Kolping-Bühne zu finden.

Kolpingbühne lädt zum Schopftheater ein

19.07.2022

Weitere Informationen und VVK

Halbadrui bei der Legauer Kolping-Bühne

25.04.2022

Mit ihrem Programm „bomberlgsond ond kuglrond“ beschreiben die sechs adrett gekleideten Damen des a-capella-Sextetts „halbadrui“ in ihren breit schwäbisch getexteten Liedern amüsante Geschichten „aus‘m Läaba“. Auf ihre humorvolle und selbstironische Weise singen sie über ihre leidigen Gewichtsprobleme und ihr „Hüftgold“, Weiterlesen…

Informationen und VVK